IOT Systeme in der Cloud

Ob Fernwartung, Sensordatenauswertung oder die Umsetzung von Dashboards oder Apps für embedded Systeme: IOT Systeme sicher und effizient in die Cloud zu bringen ist die Voraussetzung für einen nahtlosen Zugriff unabhängig vom Standort der Geräte.

Welche ist die richtige Infrastruktur für mein Unternehmen – Amazon AWS, Microsoft Azure oder self-hosted? Wie baut man eine flexible Server-Infrastruktur für das eigene Produkt um, die zu den Software-Anforderungen an besten passt? In den letzten Jahren punkteten hier vor allem die Angebote der etablierten großen Cloud-Anbieter, die über flexible Funktionen verfügen. Wir bauen mit Ihnen gemeinsam die für Ihr Unternehmen optimale Infrastruktur auf und setzen die relevanten Software-Komponenten für die Nutzung in Ihrem Produkt um.

Das richtige Protokoll: MQTT, OpenVPN & Websockets
Die effiziente und sichere Übertragung der Daten in der Cloud steht hier im Mittelpunkt. Je nach Protokoll ergeben sich unterschiedliche Möglichkeiten in der Anwendung. Gerne beraten wir Sie, welche Anbindung für Ihr Szenario am besten geeignet ist.

Monitoring und Überwachung
Sind alle IOT Geräte funktionstüchtig? Gibt es Anzeichen für einen Ausfall? Wie wird das Produkt vom Kunden genutzt? Diese Fragen können mit intuitiven Monitoring-Systemen und Dashboards beantwortet werden. Darüber hinaus gibt es auch einen Blick auf den aktuellen Ressourcen-Verbrauch des Geräts, eine Einsicht in aktuelle Log-Files und die Möglichkeit, Software-Updates over-the-air einzuspielen.

Sequality HTML5 Embedded System Monitor
Machen Sie sich ein Bild unseres Sequality Embedded-System-Monitor und informieren Sie sich, wie wir die Herausforderungen gemeistert haben.

IOT Systeme mit Sequality: So bringen Sie ihr Produkt effizient in die Cloud!